Archiv der Kategorie: Performance

Über „Hakanaï“ von Adrien M & Claire B

Wann: 12.01. + 13.01 Wo: tanzhaus nrw Festivaleröffnung von Temps d’Images Von der Empfindsamkeit des Schauens von Sabina Kindlieb Die Besucher*innen des Tanzhaus NRW begeben sich anlässlich der Eröffnung des Festivals Temps d’Images, das sich aktuellen künstlerischen Positionen zwischen Digitalität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Performance | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „LEVIAH“ von Reut Shemesh

Wann: 23.11. Wo: tanzhaus nrw Nähe und Verletzung von Ina Holev Zwei Tänzerinnen rücken immer weiter zusammen, umarmen sich. Ein Moment inniger Verbindung. Bis sie Schläge andeuten, sich stoßen und tänzerisch Waffen darstellen. Es ist ein plötzlicher Sprung, von zwischenmenschlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Performance, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „Synchron“ von Tuning People & hetpaleis

Wann: 18.11. – 21.11. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen der Reihe Melancholie & Muskeln Tanz-Training für’s Bewusstsein von Simona Kirilova Heutzutage ins Fitnesstudio zu gehen, ist nichts Besonderes. Aber die Tanzbühne in ein Fitnessstudio umzuwandeln schon. Im Tanzhaus NRW … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendliche, Melancholie und Muskeln, Performance | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „Dança Doente“ von Marcelo Evelin

Wann: 27.10. + 28.10. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen der Reihe CEREMONY NOW! (Un)kontrollierte Körper von Christina Sandmeyer „Tanzen“ ist ein mit Assoziationen beladenes Wort, das ein Bündel bewusster oder auch ganz unbewusster Erwartungshaltungen mit sich trägt. Was ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ceremony Now!, Diskurs, Performance | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Über „Give Me A Reason To Live“ von Claire Cunningham

Wann: 02.10. + 03.10. Wo: tanzhaus nrw Den Blick in Frage stellen von Ina Holev Nur ein schmaler Lichtstreifen beleuchtet die Bühne. Sphärische Musik und Glockengeräusche. Beängstigend und eindrucksvoll zugleich, wie das Gefühl in einer alten Kathedrale zu stehen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Düsseldorf, Factory Artist, Performance, Solo | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „Princess“ von Eisa Jocson

Wann: 28.09. + 29.09. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen der Reihe CEREMONY NOW! #1 Schneewittchens long way down von Meike Lerner #2 Ewig lächelnde Roboter-Prinzessin von Kai Kopel Schneewittchens long way down von Meike Lerner Willkommen in Disneyworld! Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ceremony Now!, Performance | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „SACRIFICE“ der Iceland Dance Company / Erna Ómarsdóttir

Wann: 08.09. – 10.09. Wo: tanzhaus nrw // Dt. Erstaufführung / Spielzeiteröffnung #1 Gott ist tot, lang lebe der Gott! – Eine Reportage von Laura Biewald #2 „SACRIFICE“ – Eine exzessive Poesie der Aufopferung von Bastian Schramm Gott ist tot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ceremony Now!, Musik, Performance, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen