Archiv des Autors: tanzhaus nrw

Über „How do you fear?” von der fabien prioville dance company

Wann: 08.11. + 10.11. + 11.11. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen von Next Level #1 Ästhetische Annäherung an das Phänomen Angst von Bastian Schramm #1 Die Furcht des Menschen. Tief verankert und doch hart an der Oberfläche von Laura … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solo, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Über „Le Syndrome Ian“ von Christian Rizzo

Wann: 02.11. + 03.11. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen der Reihe CEREMONY NOW! Synthesizer und Endzeitstimmung von Ina Holev Treibende Synthie-Klänge, flackernde Lichter und unheimliche Kreaturen. Nein, hier geht es nicht um die beliebte Mystery-Serie „Stranger Things“. Dennoch ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ceremony Now!, Musik, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Über „Dança Doente“ von Marcelo Evelin

Wann: 27.10. + 28.10. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen der Reihe CEREMONY NOW! (Un)kontrollierte Körper von Christina Sandmeyer „Tanzen“ ist ein mit Assoziationen beladenes Wort, das ein Bündel bewusster oder auch ganz unbewusster Erwartungshaltungen mit sich trägt. Was ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ceremony Now!, Diskurs, Performance | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Über „RULE OF THREE“ von Jan Martens

Wann: 06.10. + 07.10. 20:00 Wo: tanzhaus nrw / Dt. Erstaufführung Drei sind ’ne Party von Meike Lerner Wummernde Bässe, treibende Beats, sich vom Sound treiben lassende Tänzer*innen und Phasen eher nicht so gelungener, chemisch hervorgerufener Bewusstseinserweiterung: Jan Martens Stück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Factory Artist, Musik, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „Give Me A Reason To Live“ von Claire Cunningham

Wann: 02.10. + 03.10. Wo: tanzhaus nrw Den Blick in Frage stellen von Ina Holev Nur ein schmaler Lichtstreifen beleuchtet die Bühne. Sphärische Musik und Glockengeräusche. Beängstigend und eindrucksvoll zugleich, wie das Gefühl in einer alten Kathedrale zu stehen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Düsseldorf, Factory Artist, Performance, Solo | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „Princess“ von Eisa Jocson

Wann: 28.09. + 29.09. Wo: tanzhaus nrw / Im Rahmen der Reihe CEREMONY NOW! #1 Schneewittchens long way down von Meike Lerner #2 Ewig lächelnde Roboter-Prinzessin von Kai Kopel Schneewittchens long way down von Meike Lerner Willkommen in Disneyworld! Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ceremony Now!, Performance | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über „SACRIFICE“ der Iceland Dance Company / Erna Ómarsdóttir

Wann: 08.09. – 10.09. Wo: tanzhaus nrw // Dt. Erstaufführung / Spielzeiteröffnung #1 Gott ist tot, lang lebe der Gott! – Eine Reportage von Laura Biewald #2 „SACRIFICE“ – Eine exzessive Poesie der Aufopferung von Bastian Schramm Gott ist tot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ceremony Now!, Musik, Performance, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen