Schlagwort-Archive: tanz

Über „Hi, Robot! Das Mensch Maschine Festival“

Wann: 13.03. – 31.03. Wo: tanzhaus nrw Für alle, die beim Festival „Hi, Robot!“ leider nicht dabei sein konnten: Hier geht’s zu den Festivalberichten unserer Bloggerinnen Estella, Charlotte und Laura! #1 Are our bodies here to stay? von Estella Eckert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Düsseldorf, Hi Robot!, Musik, Performance, Tanz, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Über „FÚRIA“ der Lia Rodrigues Companhia de Danças

Wann: 08.02. + 09.02. Wo: tanzhaus nrw Reihe GROSS TANZEN Stumme Wut von Charlotte Decaille Die Vergangenheit und Gegenwart betrachtend, scheinen wir uns mit unerschütterlicher Entschlossenheit zunehmend von unseren sukzessiv erkämpften Werten zu entfernen und somit einer rückschrittlichen Bewegung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Performance, Reihe GROSS TANZEN, Tanz, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über das DANCE ON ENSEMBLE

Was: „Catalogue (First Edition)“ von William Forsythe & „7 DIALOGUES“ von Matteo Fargion Wann: 28.10. Wo: tanzhaus nrw / im Rahmen der Programmserie Real Bodies #1 Tanzt weiter! von Jan Wenglarz #2 Das Auflösen in und von Perspektiven von Katharina … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Düsseldorf, Musik, Real Bodies, Tanz, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Über Marcelo Evelin/Demolition Inc. „Suddenly Everywhere is Black with People“ / PROJETO BRASIL

Wann: 11. + 12.06. Wo: tanzhaus nrw / im Rahmen des Festivals PROJETO BRASIL Die Angst steht dicht hinter uns von Barbara Franke Keuchend schlängelt es sich durch den in schwarz gehüllten Raum, windet sich um alles, was einen Körper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskurs, Festival, Performance, Tanz, Theater, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Über Chétouane/Maertens/Mandafounis/Marklund/Mosca „SOLI“

Wann: 03.12. 20:00 + 04.12. 20:00 Wo: tanzhaus nrw Trockengelegter Tanz von Bastian Schramm Stille ist für den menschlichen Wahrnehmungsapparat eine Provokation. Die Wirkung dessen konnte am 03. Dezember bei der Deutschlandpremiere von „SOLI“, einer Kollaboration zwischen Laurent Chétouane, Ioannis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskurs, Musik, Performance, Tanz, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Über MOUVOIR/Stephanie Thiersch „Bronze by Gold“

Wann: Fr 13.11. + Sa 14.11. jeweils 20:00 Wo: tanzhaus nrw #1 God is a DJ von Sebastian Schramm #2 Ekstase und Zwang von Jan Wenglarz God is a DJ von Bastian Schramm God is a DJ – so lautet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskurs, Konzert, Musik, Performance, Tanz, zeitgenössischer Tanz | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen